So viel Zeit muss sein: Danksagungen nach der Hochzeit

Die Hochzeit ist nun vorbei, alles hat gut geklappt, Brautleute und Gäste haben eine schöne Zeit miteinander verbracht, die Geschenke waren gut und reichlich. Jetzt geht es daran, sich bei all den vielen Gebern, Gratulanten und natürlich auch den Helfern zu bedanken. Hier kommt auf das Paar noch einmal ein Berg Arbeit zu, denn die Danksagung sollte auf jeden Fall angemessen sein. So viel Zeit muss sein: Danksagungen nach der Hochzeit weiterlesen

Geschenke für die Frau

Die meisten Männer kennen die Situation, in der ein besonderer Anlass vor der Tür steht und sich die Frage stellt, welches Geschenk Mann nun kaufen sollte. Es ist nicht immer einfach, den richtigen Geschmack zu treffen. Zu 99 Prozent ist jedoch sicher, dass Frauen sich keine elektronischen Geräte wünschen. Einen Geschirrspüler oder eine Waschmaschine am Hochzeitstag zu schenken wäre mehr als peinlich. In jedem Fall muss sich jeder Mann Gedanken machen. Das Präsent sollte der Frau gefallen. Es gibt nichts Schlimmeres, als wenn bei der Übergabe bemerkt wird, das ihr die Überraschung nicht gefällt. Doch womit steigt die Begeisterung der Damen?

Ideen die Frauen begeistern

In erster Linie sollte sich der Mann bereits einige Zeit vor dem bevorstehenden Geburtstag, Valentinstag usw. damit beschäftigen, was der eigenen Frau tatsächlich gefällt. Möglicherweise sah Sie an einem Schaufenster eine exklusive Seife, die ihr gefallen hatte. In der heutigen Zeit ist es kein Problem, spezielle Geschenke, die das Herz berühren zu finden. Der Handel und das Internet stellen jedem eine breite Auswahl mit genialen Ideen zur Verfügung. So bietet ein ausgefallenes Buch eine tolle Möglichkeit, um eine Frau zu begeistern. Ein Präsent, mit dem Sie sich beim Lesen vom Alltagsstress entspannen kann. Die meisten Damen lieben es, sich ein wenig zurückzuziehen und dabei ein spannendes Buch zu lesen. Die individuelle Vielfalt kennt hier keine Grenzen.

Herkömmliche Geschenke die viel Freude bereiten

Es muss sich nicht immer um etwas Spezielles handeln. Frauen freuen sich auch über herkömmliche Geschenke. Die Qualität sollte stets im Vordergrund stehen. Ein edles Notizbuch (z.B. ein Moleskine Notizbuch) kann vielseitig verwendet werden und strahlt einen einzigartigen Charme aus oder ein hochwertiges Parfum mit einem Duft, den Sie sich schon immer gewünscht sich jedoch nie gekauft hatte. Mit Sicherheit kann Mann mit diesen Überraschungen punkten. Ein schönes Ereignis beim Überreichen des Geschenks, das Strahlen in den Augen zu sehen und zu wissen, die richtige Wahl getroffen zu haben. Eine schwierige aber dennoch lösbare Aufgabe, wenn die wichtigsten Details beachtet werden.

Persönlicher schenken – Grußkarten und Seife selber machen

Eine allseits beliebt – und inzwischen weitverbreitete – Geschenkidee ist das liebevoll verpackte Stückchen Seife. So beliebt, dass es die Seifenindustrie inzwischen sogar im Filialbetrieb mit Schuh-, Kleindungs- und Handygeschäften in Einkaufspassagen größerer Städte aufnehmen kann. Als Geburtstagsgeschenk längst etabliert, zählt das Stück Seife selbst auf Hochzeitsfeiern als gern geschenktes Mitgift des Brautpaares. Wer selbst schenken möchte und dem Mitbringsel noch einen persönlicheren Touch verleihen will, macht Seife einfach selbst und überrascht anbei mit einer mit einer selbst gebastelten Geburtstags- oder Hochzeitskarte.

Kleine Helferlein: Seifen-Kits

Zwar lassen sich schon für unter zehn Euro wohl duftende Überraschungspakete, gefüllt mit Seife, Duschgel und Haar-Schampoo erstehen, aber spätestens mit dem Blick auf die unverkennbaren Verpackungen der Hersteller geht Persönlichkeit des Geschenkes verloren. Besser ist es, sich ein sogenanntes „Seifen-Kit“ zuzulegen, das alle nötigen Voraussetzungen erfüllt, um Seife selber zu machen. Dazu zählen beispielsweise Plastikformen, die die Optik der Seife bestimmen, Glycerin zur Herstellung transparenter und nicht-transparenter Seife, Farbstoffe und verschiedene Duftöle, die auch kombiniert werden können.

Der beiliegenden Beschreibung folgend, muss das Glycerin lediglich kurz erhitzt werden, um, vermischt mit Farb- und Duftstoffen, in die Formen gegossen zu werden. Etwas erhärtet lässt sich die Seifenoberfläche dann mit ganz persönlichen Dekorationen versehen, eine liebevolle Grußbotschaft hineinschreiben oder direkt per Schriftzug zum passenden Anlass gratulieren. Sogar kleine Zettel, die einen Gutschein enthalten können, lassen sich mit etwas Vorsicht in die angehärtete Seifenoberfläche drücken.

Persönlichen Grußkarten für jeden Anlass

Grußkarten, die gemeinsam mit dem Seifengeschenk überreicht werden, runden das persönliche Geschenk ab. Im Internet, beispielsweise auf www.kartenmacherei.de finden sich Anregungen und Anlaufstellen für kreative Geburtstags- und Hochzeitskarten aller Art. Von Design über Fotoaufdrucke bis hin zu ausgefallenen Farbgebungen können Karten maßgeschneidert und auf den Anlass abgestimmt werden. Auch andersherum, nicht als Gast, sondern als Veranstalter lassen sich hier einzigartige Ideen finden, um unvergessliche Einladungskarten zu gestalten.

Geschenke für Freunde – Seifenprodukte oder lieber ein Gutschein?

Jeder kennt das, man wird zu einer Party zu Freunden eingeladen. Ganz ungezwungen, Geschenke sind nicht notwendig. Aber wer möchte schon mit leeren Händen kommen? Also macht man sich doch Gedanken über ein kleines Mitbringsel. In einigen Situationen ist das Seifen-Geschenk nicht angebracht – Gerade dann wird gern zu einer Ausweichmöglichkeit wie einem Scherzartikel gegriffen.

Bei einem Fungeschenk liegen Spaß und Enttäuschung immer sehr nah beieinander. Kennt man den Gastgeber sehr gut, so läßt sich leicht abschätzen, wie das Geschenk ankommen wird. Bei einer persönlich weniger bekannten Person sollte man gut abwägen, um nicht ins Fettnäpfchen zu treten. Je nach Beziehung zu dem Beschenkten, ob Arbeitskollege oder doch ein guter Freund, kann auch eine Seife, stilvoll eingepackt, ein passendes Geschenk ergeben. Im Zweifelsfall sollte lieber auf Klassiker wie Sekt oder Pralinen zurückgregriffen werden und das Seifenprodukt für enge Freunde ausgewählt bleiben.

Wer viel Kreativität hat, kann mit einem selbstgebastelten Geschenk immer punkten. Gerade innerhalb der Familie kommt das sehr gut an. Kinder basteln sehr gern für Eltern oder Großeltern. Dabei kommt es weniger auf Perfektion an. Die Kleinen haben ihre Freude bei der Gestaltung und die Beschenkten lieben diese individuellen Geschenke über alles. Schließlich zeigen sie, dass man an sie gedacht hat. Auch ein Foto von sich oder der Familie lässt sich super zu einen sehr persönlichen Geschenk gestalten.

Der Klassiker unter den Geschenken ist neben Geld zweifelsohne der Gutschein. Diesen gibt es mittlerweile für fast alles. Egal ob ein Gutschein für ein bestimmtes Geschäft oder ein eher persönlicher Gutschein für eine Dienstleistung, die man erbringen möchte, ein Gutschein passt in der überwiegenden Zahl der Fälle. Um Sicher zu gehen sollte der Empfänger im Vorfeld gefragt werden, welchen Gutschein er haben möchte – so können Reinfälle vermieden werden und die Freude wird größer. Mehr zu den Möglichkeiten findet sich im Ratgeber über Geschenkideen und Scherzartikel.

Seifenparty-Einladung – mal etwas anderes

Wer kennt es nicht, es gab einmal eine Zeit, da überschwemmten die Tupper Einladungen unser Land. Für den einen oder anderen das Optimum, doch mittlerweile gibt es auch für andere Produkte diese Partys, bei denen zuhause Freunde eingeladen werden und eine freundliche Dame oder Herr seine Artikel im besten Licht präsentiert. Dessous-Partys waren bis jetzt auch sehr aktuell, doch wie wäre es mit einer Seifen-Party? Wer schöne und kreative Einladungen verschickt, erhält bestimmt viele positive Rückmeldungen.

Wunderschöne Einladungen für wunderschöne Seifen

Wer zu einer Seifen-Party einlädt, erwartet viele Besucher. Schließlich erhält die Gastgeberin vielleicht einen kleinen Anteil am Profit, aber wenigstens ein kleines Geschenk. Die Idee, originelle Seifen zu verkaufen ist bestimmt eine gute, gewiss aber eine duftende. Der Vorteil dieser Seifen liegt in erster Linie in einem außergewöhnlichen Design. Hier erhält man nicht nur ein rechteckiges Seifenstück, sondern Figuren im Tierkreiszeichen, Blumen und Blüten, kleine Häschen, Schafe oder Christbäume. Auch die Zugabe der Materialien ist außergewöhnlich und erhält man nicht in jedem Supermarkt. Feinstes Zedernholz, Basilikum, Minze oder Grüner Tee sind nur wenige Interpretationen der feinsten Seifen. Außergewöhnliche Duftkompositionen bringen sofort ein Wellnessgefühl in das Badezimmer. Wer solche extravaganten Seifen verkaufen will, sollte auch mit außergewöhnlichen Einladungskarten punkten. Die schönsten Motive erhält man von Smartekarte. Doch das ist noch nicht alles, denn das Selbstgestalten dieser Einladungen ist hier Trumpf. Den Text wählt jeder selbst und ein dekoratives Foto einer außergewöhnlichen Seife lässt die Besucher schon einen Vorgeschmack erhalten auf diese Party mit Seifen aller Art.

Die modernen Einladungen von heute

Die verschiedensten Stilarten einer Einladung sind auf smartekarte erhältlich und moderne Karten gibt es hier auch. Frische Motive in einem lila Streifendesign oder schlichte, farbige Gestaltungen mit wenig Motiv sind genau die richtige Vorlage für eine gelungene Seifen-Party. Letztendlich wird die außergewöhnliche Einladungskarte ausschlaggebend für die Zahl der Besucher sein, denn Individualität ist heute sehr gefragt.

Sehr beliebt: Seife als Geschenk

Seife ist als Geschenk beliebter als mancher zunächst denken würde. Wer es bezweifelt, kann sich auf Wochen- oder Weihnachtsmärkten, aber auch bei einer stetig wachsenden Anzahl an Einzelhändlern im wahren leben wie online von der Richtigkeit der vorangestellten Bemerkung überzeugen. Wahrscheinlich rührt diese Beliebtheit z. B. der Seife als Geschenk daher, dass hier ein Artikel, den jeder Mensch täglich gebraucht, in einer besonders hochwertigen Ausführung verschenkt wird, die sich viele im Alltag einfach nicht leisten würden. Und eine Gabe ist ja dann besonders gelungen, wenn sie der Beschenkte wirklich häufig verwendet oder sie, wie im Falle der Seife, sogar täglich in die Hand nimmt. So mancher wurde durch ein solches Präsent auch erst darauf aufmerksam, dass es sich durchaus lohnen kann, für vermeintliche Kleinigkeiten und Nebensächlichkeiten etwas mehr Geld zu investieren. Gerade solche Gebrauchsartikel wie die Seife, drohen ja oft in der alltäglichen Gewohnheit unterzugehen, so dass Sie schließlich unterhalb der Wahrnehmungsschwelle angesiedelt sind und gar nicht mehr bewusst zur Kenntnis genommen werden. Übrigens: Wenn Ihnen Seife für irgend einen Ihnen ´nahestehenden Menschen nun doch nicht als Geschenk geeignet scheint, können Sie mit Fotodruckartikeln recht ähnliche Effekte erzielen. Viele gute Geschenkideen finden Sie auf fotonase.com, dem unabhängigen Vergleichsportal für Fotodruck Produkte.

Geschenke mit Mehrwert – weitere Ideen:

Unter den Fotodruckprodukten finden Sie viele praktische Geschenkideen, die geeignet sind, wie im Falle der Seife als Geschenk bereits angedeutet, nicht nur sehr praktische Bedürfnisse zu erfüllen, sondern darüber hinaus einen Gebrauchsgegenstand aufwerten, weil Sie besonders hochwertig und mit persönlichen Erinnerungen verknüpft sind – weil Sie als persönliches Geschenk an dessen Geber denken lassen oder bei den Fotodruckprodukten natürlich auch durch das ausgewählte Bild. Besonders beliebt sind in diesem Zusammenhang z. B. die Fototasse mit individuellem Bild, die Foto Brotdose, die besonders gerne zum ersten Schultag geschenkt wird oder auch der selbst gestaltete Foto Schirm, mit dem der Beschenkte garantiert in einem positiven Zusammenhang an Sie denkt, wenn er mal wieder im Regen steht.