Persönlicher schenken – Grußkarten und Seife selber machen

Eine allseits beliebt – und inzwischen weitverbreitete – Geschenkidee ist das liebevoll verpackte Stückchen Seife. So beliebt, dass es die Seifenindustrie inzwischen sogar im Filialbetrieb mit Schuh-, Kleindungs- und Handygeschäften in Einkaufspassagen größerer Städte aufnehmen kann. Als Geburtstagsgeschenk längst etabliert, zählt das Stück Seife selbst auf Hochzeitsfeiern als gern geschenktes Mitgift des Brautpaares. Wer selbst schenken möchte und dem Mitbringsel noch einen persönlicheren Touch verleihen will, macht Seife einfach selbst und überrascht anbei mit einer mit einer selbst gebastelten Geburtstags- oder Hochzeitskarte.

Kleine Helferlein: Seifen-Kits

Zwar lassen sich schon für unter zehn Euro wohl duftende Überraschungspakete, gefüllt mit Seife, Duschgel und Haar-Schampoo erstehen, aber spätestens mit dem Blick auf die unverkennbaren Verpackungen der Hersteller geht Persönlichkeit des Geschenkes verloren. Besser ist es, sich ein sogenanntes „Seifen-Kit“ zuzulegen, das alle nötigen Voraussetzungen erfüllt, um Seife selber zu machen. Dazu zählen beispielsweise Plastikformen, die die Optik der Seife bestimmen, Glycerin zur Herstellung transparenter und nicht-transparenter Seife, Farbstoffe und verschiedene Duftöle, die auch kombiniert werden können.

Der beiliegenden Beschreibung folgend, muss das Glycerin lediglich kurz erhitzt werden, um, vermischt mit Farb- und Duftstoffen, in die Formen gegossen zu werden. Etwas erhärtet lässt sich die Seifenoberfläche dann mit ganz persönlichen Dekorationen versehen, eine liebevolle Grußbotschaft hineinschreiben oder direkt per Schriftzug zum passenden Anlass gratulieren. Sogar kleine Zettel, die einen Gutschein enthalten können, lassen sich mit etwas Vorsicht in die angehärtete Seifenoberfläche drücken.

Persönlichen Grußkarten für jeden Anlass

Grußkarten, die gemeinsam mit dem Seifengeschenk überreicht werden, runden das persönliche Geschenk ab. Im Internet, beispielsweise auf www.kartenmacherei.de finden sich Anregungen und Anlaufstellen für kreative Geburtstags- und Hochzeitskarten aller Art. Von Design über Fotoaufdrucke bis hin zu ausgefallenen Farbgebungen können Karten maßgeschneidert und auf den Anlass abgestimmt werden. Auch andersherum, nicht als Gast, sondern als Veranstalter lassen sich hier einzigartige Ideen finden, um unvergessliche Einladungskarten zu gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.