Die richtige Pflege macht’s

Für viele Frauen ein kleines Heiligtum sind ihre Schuhe und Taschen. Die wenigsten denken jedoch an die richtige und vor allem nötige Pflege der Lieblinge. Denn nur so bleiben sich langlebig und erhalten ihren anfänglichen Glanz. In manchen Fällen hilft jedoch auch keine gute Pflege mehr und es ist nötig sich einfach mal ein neues Stück zu gönnen.

Schuhpflege für den gewissen Glanz

Schuhe –insbesondere Lederschuhe – benötigen eine gute Pflege. Für die Langlebigkeit und einen tollen Glanz wird empfohlen die Schuhe alle zwei bis drei Wochen zu säubern und zu pflegen. Durch die Nutzung und äußere Umwelteinflüsse gehen die natürlichen Bestandteile des Leders zunehmen verloren. Dadurch verliert es an Dehnbarkeit und wird steif. Zusätzlich kann sich der Schmutz in Vertiefungen leichter ablagern. Das Leder wird brüchig und unansehnlich. Aus diesem Grund sollten die Schuhe mit entsprechenden Ölen und Fetten angereichert werden.

Pflege für die Taschen

Auch die geliebten Taschen können mit einer entsprechenden Pflege länger am Leben erhalten bleiben und dabei noch gut aussehen. Je nach Material können verschiedene Mittel und Tricks angewendet werden, um die Taschen zu säubern oder zu pflegen. Und wenn nichts mehr hilft oder helfen soll, sind Schuhe und Taschen günstig zu kaufen bei jepo.de und anderen Online-Shops.

Taschen aus Plastik

Taschen aus Kunststoff sind sehr robust, jedoch werden kleine Kratzer sofort erkennbar und die Tasche verliert nach häufigem Gebraucht schnell an Glanz. Zum Säubern eignet sich eine Lösung aus Geschirrspül- oder auch Waschmittel und Wasser. Für den Glanz kann die Tasche mit einem Silikonspray eingesprüht werden; dieses im Anschluss gut nachpolieren.

Wildleder für die edle Optik

Wildleder wirkt edel, ist jedoch genauso anspruchsvoll wie jedes andere Leder. Für ein sauberes Aussehen eignet sich eine milde Seifenlauge, das auf Flecken mit einem feuchten, nicht zu nassen Tuch aufgetragen wird. Griffspuren oder Verschmutzungen können mit einer Nubukbürste aus dem Schuhfachhandel ausgebürstet werden.

Taschen aus Stoff sind pflegeleicht

Vielfach eingesetzt sind Taschen aus Stoff. Leichte Verschmutzungen können mit einer weichen Bürste einfach ausgeklopft werden. Hartnäckigere Flecken könne feucht abgewischt oder mit einem Mikrofasertuch und einer Lösung aus Waschmittel im lauwarmen Wasser gereinigt werden. Einige Taschen können sogar bei niedrigen Temperaturen in der Waschmaschine gewaschen werden. Nach der Wäsche sollte sie jedoch wieder in Form gezogen werden.